BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationen Bauamt

Straßensperrung Staatsstraße Lichtenberg - Mulda

In der Zeit vom 1. November bis 20. Dezember 2021 wird die Felsensicherung zwischen Lichtenberg und Mulda realisiert und die Straße voll gesperrt. Eine offizielle Umleitung wird ausgeschildert.

Stand: 25.10.2021

Totalentleerung "Unterer Großhartmannsdorfer Teich"

Der "Untere Großhartmannsdorfer Teich" wird ab der 32. Kalenderwoche (9. August 2021) unter Einhaltung des schadlosen Abflusses und unter Berücksichtigung der hydrologischen Situation voraus. bis zur 39./40. KW entleert. Der Wiederanstau ist voraus. ab Januar 2022 vorgesehen.

Stand: 06.08.2021

Radwegekonzept der Gemeinde Lichtenberg/Erzgeb.

Im Landkreis Mittelsachsen wurde ein Radwegekonzept für 10 Kommunen erarbeitet (Stand: 07.12.2020). Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Hochwassergefahrenkarten der Landestalsperrenverwaltung Sachsen

Die Fertigstellung und Übergabe der Hochwassergefahrenkarten von der Gimmlitz stellen für unsere Gemeinde einen Meilenstein in der Hochwasser-Vorsorge dar. Aus diesen Karten lässt sich nun ablesen, mit welchen Überschwemmungen auf den einzelnen Grundstücken zu rechnen ist. Diese Annahmen wurden im letzten Jahr bei der sogenannten Leistungsfahrt auf ihre Richtigkeit überprüft und haben diese bestätigt.

Die Karten werden nach Bekanntmachung durch das Landratsamt Mittelsachsen Grundlage für die Ausweisung von Überschwemmungsgebieten im Flächennutzungsplan für die Ortslage Lichtenberg sein. Damit haben dann alle Behörden eine Grundlage z. B. für die Genehmigung bzw. Versagung von Bauvorhaben in diesen Gebieten.

Stand: 31. März 2020

Hier finden Sie die Karten:

Hochwassergefahrenkarte 1

Hochwassergefahrenkarte 2

Hochwassergefahrenkarte 3

Sanierung/Erweiterung Straßenbeleuchtung zwischen Neue Dorfstraße 21 und Neue Dorfstraße 63 in Müdisdorf

Im vorgesehenen Bereich ist derzeit nur eine sporadische Straßenbeleuchtung in sehr großen Abständen vorhanden. Die Leuchtkörper sind noch aus DDR-Zeiten und an einer Freileitung und den Holzmasten der Energieversorgung angebracht.

Die Freileitung und deren Holzmasten wird 2020 durch die MITNETZ-STROM Gesellschaft zurück gebaut und durch ein Erdkabel ersetzt. Durch die mögliche Mitverlegung eines neuen Erdkabels der Straßenbeleuchtung und somit auch systematisch angeordnete neue LED-Leuchtpunkte, entstehen zahlreiche Synergieeffekte.

Somit entsteht der Lückenschluss einer energieeffizienten Straßenbeleuchtung im Ortsteil Müdisdorf.

erstellt: 26.03.2020

 

EPLR Logo    LEADER

    

 

Wichtige Informationen
 

Aufgrund der aktuellen pandemiebedingten Situation bleibt das Rathaus bis auf Weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Notwendige Absprachen mit der Verwaltung sollen vorrangig per E-Mail oder Telefon wahrgenommen werden.

Tel. 037323 / 543 -0

E-Mail: verwaltung@ lichtenberg-erzgebirge.de

 

Für dringende erforderliche Anliegen im Einwohnermeldeamt vereinbaren Sie bitte vorab per E-Mail einen Termin.

E-Mail:

 

Für den Zutritt zum Rathaus gilt die 3-G Regel,

d. h. er ist nur Geimpften, Genesenen oder Personen mit tagaktuellem Testnachweis möglich.

 

Das korrekte Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist im Rathaus Pflicht.

 

 
Veranstaltungen
 
 
 
Infobroschüre
 

Infobroschüre