Link verschicken   Drucken
 

Vereinsfest 2017

Man sollte es kaum glauben, aber in diesem Jahr gab es .......mal wieder Vereinsfest 2017 1Regenwetter. Sollte das etwa Tradition werden? Wir hoffen nicht und möchten uns auf diesem Weg schon einmal ganz herzlich bei allen Gästen bedanken, die uns immer wieder die Treue halten, egal ob es regnet, schneit oder die Sonne scheint.

 

Unser Motto: " Macht's mit, macht's nach, macht's besser" kam bei Groß und Klein gut an und an den vielen Stationen im Haus war reges, sportliches Treiben.

 

Vereinsfest 2017 2Beim Eierlauf, Schubkarrenrennen, Sackhüpfen, Hüpfekästchen, Gummihopsen, Kegeln, Stopptanz, Zielwerfen und beim Skilauf im Doppel konnten die Jungs und Mädchen gemeinsam mit ihren Eltern wetteifern und ihr sportliches Talent unter Beweis stellen. Zum Schluss wurde abgerechnet und es gab wie immer für jedes Kind eine kleine Überraschung. Zum Motto passend wurden in diesem Jahr Schweißbänder und dazu einen "Powerriegel" verteilt.

 

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Es gab Powerburger, Gyros mit Kraut und Tzatziki, Wiener Würstchen, Pizzabrötchen, Fettbemmen und reichlich Getränke.

 

Vereinsfest 2017 3Mit der Firma "Beschallung und Lichttechnik" Andy Markert sicherten wir den technischen Part der Veranstaltung ab.

 

Für den alljährlichen Höhepunkt des Festes hatten sich die Erzieherinnen wieder viele tolle Sachen ausgedacht. Wir waren überglücklich, dass dafür die "Wetterhexe" ein Einsehen hatte und pünktlich gegen 19.30 Uhr erst einmal den Regenwasserhahn zudrehte. Somit konnten wir unser Programm auf dem Hof stattfinden lassen. Es war ein buntes, sportliches Programm mit "Addi"(Erzieherin Anke Langer) und "Arabella Wirbelwind" (Erzieherin Claudia Schneider).

 

Vereinsfest 2017 4Unsere Kinderhaustanzmäuse unter Leitung von Claudia Schneider eröffneten das Programm und weitere Tanzeinlagen folgten. Tanja Richter und Jasmin Wittig tanzten Hipp Hopp, die Tanzgruppe vom Faschingsclub unter Leitung von Frau Marlen Müller rockten die Tanzfläche zum Titel "Hulapalu" von Andreas Gabalier und die Jungs und Mädchen aus dem Kinderhaus, zeigten, wie sportlich sie sind. Danach suchte "Addi" den bzw. die stärksten "Kerle" aus dem Kindergarten.

War das ein Spaß .....

 

Ein weiteres Highlight war die "Rope Skipping" Gruppe unter Leitung von Vereinsfest 2017 5Herrn Matthes (Lehrer am Cotta Gymnasium in BED). Rope Skipping ist eine moderne Art des Seilspringens und kommt aus den USA. Diese Sportart besteht aus vielen Sprüngen mit teilweise akrobatischen Einlagen, die einzeln, mit mehreren Personen, mit einem oder mehreren Seilen ausgeführt werden können. Vereinsfest 2017 6

 

Zum Schluss versammelte "Addi" alle Kinder hinter sich und eine lange Polonaise marschierte mit Musik über den Hof des Kindergartens. Gegen 21.00 Uhr konnten dann alle Kinder einen mit Helium befüllten Luftballon in den Abendhimmel steigen lassen. Buntes Licht verfolgte die Ballons und allen Gästen bot sich ein tolles Bild. Gänsehaut pur ......

 

Ein schönes Vereinsfest ging zu Ende und wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei allen Gästen, allen fleißigen Helfern und Sponsoren. 

 

Vereinsfest 2017 7 Vereinsfest 2017 8

 

 

 

Bis zum nächsten Fest

Ihr Schatzinsel-Team

 

Wichtige Informationen
 

Öffnungszeiten

Mo 13.00 - 17.00 Uhr
Di 09.00 - 12.00 Uhr
Mi geschlossen
Do

09.00 - 12.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Fr

09.00 - 12.00 Uh

 

Tel.: 037323/543-0

 
Veranstaltungen
 
 
 
Infobroschüre
 

Infobroschüre